logo_kroell_print

Kröll Verpackung GmbH
Fichtenstraße 2 · D-82061 Neuried b. München
Telefon: +49 89 74 51 36-0 · Telefax: +49 89 74 51 36-30
E-Mail: info@kroell-verpackung.de · Internet: www.kroell-verpackung.de

Chronik


Wir setzen auf eine Verbindung aus Tradition, Erfahrung und Know How. Das Wissen um die Herstellung von Tragetaschen jeglicher Form, Material und Größe liegt schon seit mehr als 70 Jahren in unserer Familie und wird von Generation zu Generation weitergetragen.


Wilhelm Kröll begründete die Familientradition, als er 1939 in Köln in die Produktion von Papier und Papierbeuteln einstieg. Nach dem Ende des Zweiten Weltkrieges erweiterte er das Sortiment um Tragetaschen und Geschenkpapiere.


Sein Sohn Jürgen Kröll expandierte 1971, indem er für die Rheinische Papierfabrik Kröll GmbH & Co. KG eine Handelsvertretung für Süddeutschland aufbaute. Von München aus vertrieb er fortan Tragetaschen aus Papier oder Kunststoff, später auch Geschenkverpackungen.


Im Jahre 1978 gründete Jürgen Kröll zusammen mit seiner Frau Ingrid die Kröll Verpackung GmbH. Zugleich wurde das bis heute bestehende Firmengebäude in Neuried bei München bezogen. Gemeinsam mit europäischen Produktionsfirmen erweiterte er das Sortiment für den deutschen Markt.


Als 1996 Tochter Diana ins Unternehmen eintrat, wurden zeitgleich intensive Handelsbeziehungen mit Osteuropa und China aufgebaut.


Seit 2007 teilt sich Jürgen Kröll die Geschäftsleitung mit seiner Tochter und übergibt die Familientradition damit vertrauensvoll in die Hände der dritten Generation.